30 Minuten VORTRAG 15 Minuten Q&A

Bildnutzungen im Online-Marketing – die 5 größten Rechtsirrtümer

Mittwoch, 11. November 2020 um 14:20 Uhr

„Bilder sind aus dem Online-Marketing nicht mehr wegzudenken – Rechtsverletzungen leider auch (noch) nicht“, weiß Fachanwalt Sebastian Deubelli und erklärt, wie sich Probleme umgehen lassen.

Ticket sichern und anmelden 〉〉

In diesem Vortrag erwartet Sie ein Überblick über die häufigsten und teuersten Irrtümer, denen man bei der Verwendung von visuellem Content unterliegen kann. Die Frage, ob ich nun wirklich bedenkenlos ein Bild Teilen kann oder ob ich den Urheber nicht doch besser markiere, um kein Risiko einzugehen, wird ebenso besprochen, wie die Folgen von Rechtsverletzungen und natürlich den wichtigsten Maßnahmen, die es zu treffen gilt, um diese zu vermeiden.

Sebastian Deubelli ist Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und betreibt seit 2013 seine eigene Kanzlei, die sich vorwiegend die Beratung und Vertretung von kreativen Organisationen zur Aufgabe gemacht hat. Er beschäftigt sich seit Beginn seiner Selbstständigkeit mit Social-Media-Recht, welches dank zunehmender Bedeutung der sozielan Netzwerke für Marketing und Kommunikation einen immer größer werdenden Teil seines Anwaltsalltages einnimmt.