30 Minuten VORTRAG 15 Minuten Q&A

Digitale Kontaktpunkte in der „neuen Normalität“

Mittwoch, 16. September 2020 um 11:00 Uhr

Digitale Events, Erlebniswelten auf der eigenen Website, zielgenaue Ansprachen auf Linkedin, Xing und Co. sind die neuen Herausforderungen für das B2B-Marketing. Dabei den echten Kontaktpunkt nicht aus den Augen zu verlieren, ist das Thema von Dennis Güth
 

Zur kostenlosen Anmeldung ⟩⟩

Mehr zum Vortrag: Neue Rahmenbedingungen wie Kontaktverbote fordern vor allem im B2B-Marketing neue Wege um mit der Zielgruppe in Kontakt zu kommen. Doch auch wenn sich Vieles verändert, bleibt eines gleich: Als Marketer geht es uns nach wie vor darum, die richtigen Leute im richtigen Umfeld mit den richtigen Botschaften zu erreichen. Wie das gehen kann und was Sie dafür konkret tun können erfahren Sie im Fachvortrag und/oder in Gesprächen im Anschluss.
Anhand von Beispielen zeigen wir Herangehensweisen für ein modernes und vor allem relevantes B2B-Marketing.

Dennis Güth, Member of the Management Board: Timing ist eine von Dennis Güth’s großen Stärken – als Mitglied der Geschäftsleitung bei wob ebenso wie bei der Entwicklung und Umsetzung crossmedialer Kampagnen mit dem Fokus auf Digital Advertising. Schließlich erreicht man sowohl Kundenzufriedenheit, Wirtschaftlichkeit als auch die fachliche, methodische und persönliche Weiterentwicklung des gesamten Teams nur, wenn man den richtigen Zeitpunkt erkennt, um die richtigen Leute mit der richtigen Botschaft im richtigen Umfeld zu erreichen. Dieser Herausforderung stellt sich Dennis für Kunden wie u. a. Adobe, American Express, BELLIN, Sparkasse und Sirio – und zwar mit echter Leidenschaft für echtes Win-win.